Die Frau

Menschen-Freundin und Philosophie-Studierende

Ich verzücke ob des menschlichen Potentials an Schöpfungsgeist und Schönheit, doch die Wirrungen der menschlichen Seele erschrecken und bestürzen mich auch. Manchmal hilft der unermüdliche Dialog, um neue Gedankengänge anzuregen, manchmal nur nachsichtiges Schweigen – und die Zeit. Ich leiste meinen Beitrag zudem durch bewusstes Konsumverhalten aus Respekt zur Natur und als wohlwollende Menschen-Freundin. Seit einigen Jahren unterstützt mich das Studium der Philosophie im persönlichen Wachstum und bei diesem 'rechten' Tun.